PILATES


Durch bewusstes Zusammenspiel von bestimmten Atemmustern und Bewegungsabläufen wird durch Pilates die Körperwahrnehmung verbessert und in erster Linie die Körperhaltung optimiert und stabilisiert. Körper und Geist kommen in Einklang, wodurch Konzentrations- und Leistungsfähigkeit gesteigert werden.

Im Besonderen wird die Tiefenmuskulatur des Rumpfes angesprochen. Die Übungen sind so aufgebaut, dass der Körper Kräftigung, Dehnung und Mobilisation zur gleichen Zeit trainiert.Eine bewusste Koordination lässt Bewegungsabläufe geschmeidiger und harmonischer werden.

Dadurch ist Pilates ein ideales Ergänzungstraining für Jedermann. Im Besonderen für Sportler als Präventions- und Rehabilitationstraining geeignet. Einseitige Bewegungsabläufe werden einerseits ausgeglichen, sportartspezifische technische Aspekte ausgefeilt und optimiert.